3 Strategien für sinnliche, volle Lippen

Heute erfährst Du, welche 3 Strategien Dir helfen Falten auf der Oberlippe loszuwerden und Deine Lippen natürlich aufzupolstern.


Unsere Lippen und unser Mund werden definiert von einem ringförmigen Muskel (orbicularis oris).Wenn wir altern, verspannt und verkürzt vor allem der Muskel auf der Oberlippe, was dazu führt, dass

  • wir kleine senkrechte Linien auf der Oberlippe bekommen, sogenannte Plisee-Falten

  • die Oberlippe sehr stark an Volumen verlieren kann und sehr schmal wird.





Da die Lippen der sichtbare Teil des Muskels sind, ist es besonders wichtig, den Muskel geschmeidig und elastisch zu erhalten, um das Verkümmern der Oberlippe zu verhindern. Was kann Dir nun also helfen, Pliseefalten zu reduzieren und Deinen Mund schön und Deine Lippen voluminös zu erhalten?


1. Lippenmassage


Nutze hierfür einfach Deinen Zeigefinger. Trage ein Öl oder einen Lippenbalsam auf und massiere die Lippenkontur kreisförmig für drei Kreise und wechsle dann die Richtung. Massiere für mindestens eine Minute - gern abends und morgens.


2. Kräftigung des Muskels


ÜBUNG 1


Forme den Mund hierfür zu einem schönen "O" - Lass' das Kinn hierbei nach unten fallen und schließe die Lippen um die Zähne. Halte diese Position für 2 x 30 Sekunden und vesuche die gesamte Zeit über tief und ruhig weiter zu atmen. (Die Übung sorgt außerdem für Sofortvolumen in den Lippen!)


Übung 2 (jetzt kommt die Zunge ins Spiel)


Massiere mit Deiner Zunge von innen kreisförmig um den Mund herum. Ziel ist es nicht die Lippen, sondern die Muskulatur um die Lippen herum von innen zu stimulieren und zu kräftigen. Wahrscheinlich wird die Zunge bald spürbar schmerzen - mache einfach eine kurze Pause und setze noch einmal an. Massiere für eine Minute!


3. Sieh' Dir Deine Gewohnheiten und unbewusste Verhaltensweisen an


Beobachte Dich im Alltag!

  • Wann spannst Du Deinen Mund an?

  • Wann beißt Du die Lippen aufeinander?

Indem Du weißt, wann Du Spannungen bildest, kannst Du aktiv gegen sie angehen. Je mehr Du Deine Lippen aufeinanderpresst, umso kleiner und verspannter wird der Muskel und umso mehr Falten bilden sich. Zu spüren, wie Du Deine Gesichtsmuskeln benutzt, ist der erste Schritt zu eniger Falten - vor allem, wenn sie durch das unbewusste Anspannen der Muskulatur stammen.





Verpasse nicht den Launch des Intensivkurs zum Gesichtsyoga und trage Dich hier auf die Warteliste ein. Deine Vorteile?


* Du bekommst den Zugang zum Kurs vor allen anderen

* Du erhältst einen günstigeren Preis von 249,- (statt 299,-)

* erhältst ein Bonusmodul, welches nur für die Warteliste verfügbar ist.


11 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen